· 

DIY Postkarten im Sommercamp

Eine Postkarte per App zu verschicken ist heute der einfachste und schnellste Weg für Urlaubsgrüße. Alternativ kaufen wir uns eine Postkarte und werfen die dann später oder nie :) in den Briefkasten. Heute zeige ich dir eine ganz individuelle Methode für kreative Köpfe.

In der zweiten Augustwoche war ich mit Schülerinnen aus Kassebohm im Sommercamp in Verchen am Kummerower See. Im Vorfeld habe ich mit Sabrina ein paar Fotoeinheiten mit eingebaut. Da mir schon lange die Idee von handgefertigten Postkarten vorschwebte, war das hier der perfekte Moment. Wer meine Fotokurse für Kinder und Jugendliche kennt, weiß um die viele Handarbeit in den Kursen. Fotografie und das Ergebnis begreifen und Unikate selbst fertigen, ein besonderes Gut in unserer digitalen Zeit. Ich bin begeistert vom digitalen Zeitalter und den Möglichkeiten, umso schöner sind Stunden mit wertvoller Handarbeit.

Was wir für die Fertigung von Postkarten brauchten, haben wir alles in der Schule und konnten diese Technik und Materialien auch nutzen. 

 

Checkliste DIY Postkarten:

  • Mobiler Drucker z.B. von Canon 
  • Papierset für den Drucker
  • Alternativ Sofortdruck in den Drogerien
  • Kamera für Kinder z.B. von Nikon
  • Fotokarton
  • Stifteset - Buntstifte, Bleistift, Lineaetc.
  • Klebestift & Doppelklebestreifen
  • Sticker und mehr nach Geschmack zur Verziehrung

Zuerst haben wir natürlich ein Fotomotiv favorisiert, welches wir am Tag vorher am Nachmittag auf dem Weg zum See fotografiert haben. Also die Speicherkarte rein in den Drucker und lets go, immer wieder spannend für die Kinder, wenn das Bild da rauskommt. Weiter geht es mit dem Zuschneiden des Fotokartons in die passende Größe. Postkarte sicher mit dem Doppelklebestreifen aufbringen und die Rückseite gestalten und beschreiben. Das interessante war, die meisten Kids wren zweite Klasse und das war auch ihre Ferienaufgabe von der Schule. Die Größeren konnten gut helfen oder Tipps geben. Seht was für schöne Ergebnisse rausgekommen sind. Rührende Texte, süße gemalte  Bilder und toll gestalte Postkarten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0