· 

Fotokurs "Basic" Rostock - Sommeredition Einheit 4 & 5

Donnerstag, Nummer vier vom Fotokurs "Basic" und wir trafen uns direkt an der Holzhalbinsel im Rostocker Stadthafen. Das Wetter war gnädig mit uns, zeigte aber seine kalte Schulter. Da Fotofans aber hart im nehmen sind, haben wir fleißig die Porträt Einheit durchgeführt. In dieser Einheit ging es alle rund um die Porträtfotografie. Wann arbeite ich mit offener Blende oder setzte mein Fokus auf die Verschlusszeit? Die offene Blende nutzen wir, um das Model vom Hintergrund freizustellen und die kurze Verschlusszeit, um quirlige Kinder auf dem Foto einzufangen. (es gibt viele weitere Möglichkeiten) Warum arbeite ich mal mit der Belichtungskorrektur im minus oder plus Bereich? Leicht überlichten im Plus Bereich nutze ich unter anderem für den "hellen Bildlook", besonders schmeichelnd und freundlich. Leicht unterbelichten nutze ich gerne, um den Hintergrund in Zeichnung zu bringen und arbeite später in Photoshop mit abwedeln am Model nach. Das haben wir dann in der fünften Einheit ausprobiert und ein paar Bildbeispiele bearbeitet. 

Viele verschieden Möglichkeiten gibt es in der Fotografie, sein Model in Szene zu setzen - Praxis ist hier das A&O. Der Ausschnitt, den Kopf anschneiden oder nicht, mit Gegenlicht fotografieren und trotzdem Licht ins Gesicht / Augen des Models bringen - viele Dinge gilt es zu beachten und in einem kurzen Moment zu entscheiden. Eines darf der Fotograf nicht vergessen, das Model kann ungeduldig sein, das Licht ist nur einen Moment so wie wir es wünschen oder es ist schlicht weg wenig Zeit. Diese hatten wir genug und trotzdem verflog die Zeit wie im Flug.

Zum fünften und letzten Mal trafen wir uns dann in meinem Studio. Ein Studio zur Verfügung zu haben, erweist sich diesen Sommer als Goldschatz. Meine Teilnehmer kamen trotz Platzregen und durchnässt zum Kurs. Ob Fön oder heißer Tee, wir haben es uns gemütlich gemacht und fleißig die Ergebnisse der Teilnehmer/innen gesichtet. Meine jüngste Teilnehmerin (14 Jahre) hat jetzt ein guten Grundstock, um ihren Hobby nachzugehen und sich ihre eigene Kamera vom Jugenweihegeld zuzulegen. 

Feedback aller Teilnehmer und Petra aus Rostock: "Vielen Dank für die Abende, an denen Sie uns Ihr Wissen vermittelt haben, es hat sehr viel Spaß gemacht!"

Ich bedanke mich auch herzlich und bin schon auf die "Herbstedition" nach den Sommerferien gespannt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0